In der Lichtwerkstatt

Das Reich von Prof. Matthias Wambsganß : Lichtwerkstatt der TH RosenheimMatthias Wambsganß

von Konrad Busen

Viele von euch fragen uns: Was ist das für ein Projekt in München, am 6. & 7. November?
Wieso Licht, Lied, Ludwigskirche? Also, Licht ins Dunkel:

Hier, in der Lichtwerkstatt der TH Rosenheim traf ich gestern eine toll motivierte Crew. Mathias Wambsganß und Beatrice Seidt, Hochschullehrer und Lichtdesignerin. Und 13 (eine war krank) junge Studierende des Fachs Innenarchitektur.

Zusammen mit diesen jungen Leuten werden wir in den nächsten Wochen einen Liederabend entwickeln. Mit Liedern von (u.a.) Richard Strauss, Max Reger, Alma & Gustav Mahler, einer Uraufführung eines Werks von Stephan Heuberger, singen wird Martin Busen, Klarinette spielt Elisabeth Seitenberger.

Klickt euch mal durch die Bildergalerie und seht selbst. Wird das langweilig?

Die Lichtwoche München veranstaltet mit. Und die schönste Kirche Münchens ist der Ort des Geschehens:
St. Ludwig in Münchens … Ludwigstraße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*